Aktuelles vom C-Wurf


oktober 2022

Während die einen die ersten Ausritte unternehmen, ziehen die anderen vor in königlichen Bädern in Bayern zu schwimmen, oder auch in einem ganz normalen See...  ;-)


september 2022

Cro am See, Chillis erste Gondelfahrt und Cooper lernt Kühe kennen.


juli 2022

31.07.2022

Cooper und Chilli on tour!  Walderkundung mit Barfußpfad und Bach, Begegnung mit dem ersten Jogger, Planschen in der Steinlach, und die Erkenntnis, dass es noch andere Vierbeiner gibt, die ja ganz anders aussehen...

Es ist ruhig geworden bei den Schwanenholzhovis. Alle C-lis sind seit 1-2 Wochen ausgezogen. Nur Cooper hält noch die Stellung neben unserer Chilli. Gemeinsam erkunden sie nun ein Stück weit die Welt und lernen jeden Tag etwas dazu.

So vertreiben wir uns die letzten Tage bis Cooper von seinen Menschen abgeholt wird.

Danach wird es nochmal etwas ruhiger - aber langweilig wird uns wohl nie!


18.07. 2022  Abschiedskuscheln...

Und da waren´s nur noch 7 kleine Zwerge. Carla, Cium und Costa sind bereits ausgezogen....und wir schrumpfen weiter diese Woche. Mit dem klassischen lachenden und weinenden Auge. Gut ist´s dass sie zu ihren neuen Familien kommen und Zeit ist´s!

Auch wir freuen uns bald wieder unseren Alltag zurückzubekommen.




14.07.2022

Bei zarten 35 Grad im Schatten (!) begannen wir mit der Endabnahme unserer C-lis durch die Zuchtwartinnen. Die Welpen lagen wie die Hasen ausgestreckt im abgedunkelten Wohnzimmer und haben in den Wassernäpfen zur Abkühlung "gebadet".

Es hat sich jeder und jede von oben bis unten durchsehen und im Mäulchen tasten lassen ob auch alle Zähne vorhanden sind.

Erfreulicherweise gab es keinen einzigen Zuchtausschluss zum jetztigen Zeitpunkt. Ohren und Ruten waren bisher alle korrekt und auch bei den Gebissen gab es nichts zu meckern.

Pünktlich nachdem wir fertig waren, und die Zuchtwartinnen bereits die Heimreise angetreten haben, sind sie dann doch noch richtig wach geworden ;-)



10.07.2022

Die lustigen 10 sind heute 7 Wochen alt. Es wird gezergelt, gebalgt, Grenzen ausgetestet-untereinander und bei Mama, so wie es eben sein soll. Die Welpen wurde heute nochmal zum 3. Mal entwurmt. Nächste Woche werden sie vom Tierarzt geimpft, gechipt, und erhalten ihre EU-Heimtierausweise. Zu diesem Zeitpunkt werden auch die Namen in den Ahnentafeln festgelegt.

Ein paar Tage später erfolgt die Endabnahme durch die Zuchtwartin. Die Kurzen werden nochmals unter die Lupe genommen ob alles dran ist und da ist wo es hingehört, sie werden einem kleinen Wesenstest unterzogen und danach sind sie bereit ihre Koffer zu packen!

Dies wird zwar wieder ein emotionaler Kraftakt, aber was sein muss, das muss sein...

Alle Welpen des Wurfs zeigen sich bisher nervenstark, entspannt, sehr offen, freundlich, absolut menschenbezogen, können untereinander ordentlich austeilen und haben einen super Beutetrieb.


Update 04.07.2022

Mama Laika ziemlich gechillt mit ihrer Rasselbande...sie kann aber auch anders ;-)


Update 03.07.2022




01./02. Juli 2022

Papa Asky war zu Besuch und hat seinen Nachwuchs begutachtet. Er war sehr souverän, aber so ganz nah auf den Pelz rücken durften sie ihm dann doch nicht... ;-)

Morgen sind die C-lis 6 Wochen alt und nehmen den gesamten Garten in Beschlag, raufen, balgen, jagen sich durch den Tunnel und durchs Bällebad, kurzum, sie entwickeln sich prächtig!


 

 

Vor der Schule gibt´s noch morgendliches Welpenknuddeln...

Die Zähnchen werden so langsam ganz schön spitz.


22.06.2022

Heute war unsere Zwischenabnahme. Alle Welpen waren fit und haben sich durchaus kooperativ gezeigt. Erfreulicherweise konnten keine zuchtausschließenden Fehler festgestellt werden.



21.06.2022

ENDLICH...hat es die Sonne gestern gut mit uns gemeint und es wurde etwas kühler....das wurde sofort von unseren C-lis genutzt und sie haben mit großer Begeisterung den Garten unsicher gemacht.

Die Miniaturhovis werden immer mehr Hovis...wir können tagtäglich beim Wachsen und Weiterentwickeln zusehen. Einfach beeindruckend wie schnell das geht!

Und nach dem Toben gibt es die wohlverdiente Siesta. Herr Grün ist absolut tiefenentspannt... 


19.06.2022

Man kann ja mal schauen wie die Kaffeereste so schmecken....

Es ist so heiß, dass sich die Welpen momentan eher im kühlen Innenraum als draußen im Welpengarten aufhalten. Aber, es passiert so Einiges momentan, die Zähnchen sind längst durchgebrochen und es wird fleißig Milch geschlabbert. Rinderhack wurde auch für gut befunden!


15.06.2022

 

Also über die Tischmanieren müssen wir uns noch unterhalten....

Wer es nicht erkennt - der Futternapf ist UNTER den 10 Kurzen...

 

Außerdem ist der Aussenbereich nun frei zugänglich und kann erkundet werden...


13.06.2022

 

Ohne Worte....  ;-)


 

 

Übung macht den Meister!

Milch schlabbern will gelernt sein...

Manche sind so gierig, dass sie beinahe im Milchtellerchen baden,und Frauchen bis zum Ellenbogen mit Welpenmilch einsauen, andere können schon recht zivilisiert die Milch aufnehmen ;-)


12.06.2022

Heute sind unsere Welpen 3 Wochen alt, und wir gehen langsam über vom "Meerschweinchenstatus" zum Miniaturhovi!

Es wird gebellt und gebalgt, der Innenauslauf neugierig erkundet und die erste Milch gab´s auch schon zu schlabbern.



09.06.2022

Bähh! Die erste Wurmkur ist vor ein paar Tagen durch, und gleich mit Muttermilch runtergespült, dann schmeckt es nicht ganz so eklig! Die kleinen Scheisserchen wachsen und gedeihen und machen den Innenauslauf so langsam aber sicher unsicher. Am lustigsten Anzuschauen sind diverse "Kämpfe" und Bellübungen bei den Kleinen.



05.06.2022

Heute sind unsere C-lis 2 Wochen alt! Und Hurra, die Äuglein sind offen. Sie machen die Wurfkiste unsicher und sind sehr flott unterwegs. Morgen erweitern wir den Innenauslauf im Haus.

Als nächstes wird dann die Glasscheibe der Terassentür ausgetauscht, so dass die Kurzen durch eine eingebaute Hundeklappe freien Zugang zum Garten und Welpenspielplatz haben.


Wenn Frauchen die Wurfbox säubert und mit frischen Vetbeds auslegt, werden die C-lis kurz in einen Wäschekorb "ausgelagert" und bei dieser Gelegenheit auch gleich gewogen.

Die "1Kg Marke" wurde bereits von einigen geknackt.


Lady in Black...


Update 26.05.22: alle 10 Scheißerchen haben zugenommen. Bei Muttern gibt es erbitterte Kämpfe mit lautem Geschrei um die besten Zitzen - UND: wir können auch Marken, wie ihr seht....  ;-)


24.05.2022

Heute war die Erstabnahme von der Zuchtwartin und es gab nichts zu beanstanden. Alle sind gesund und munter!

Bei allen 10 kleinen Schwanenhölzlis ist alles da wo es sein soll, die Geburtsgewichte sind alle in einem schönen Rahmen und jetzt geben wir, bzw. Laika alles, dass diese schön stetig klettern...so wie es eben sein soll. In diesem Zuge haben wir auch die Namen festgelegt. Nach intensiver, diskussionsfreudiger Familienbesprechung dürfen wir vorstellen:

Die Jungs: CEM, COOPER, COSTA, CRO (ja, nach dem Sänger...)

Die Mädels: CARLA, CAYA, CHILLI, CIUM, CLEO, CONO


22.05.2022

Jetzt hat sich unsere Dicke doch etwas Zeit gelassen und ganz in Ruhe gestern die 4 Jungs und 6 Mädels zur Welt gebracht.

Wenn wir richtig geschaut haben, ist die Farbverteilung folgende:

2 Rüden schwarzmarken, 2 Rüden schwarz, 2 Hündinnen schwarzmarken und 4 Hündinnen schwarz!

Laika hat alles souverän gemeistert, die Kleinen alleine abgenabelt und sofort Brutpflege betrieben.

Es sind alle wohlauf und jetzt darf sich erstmal alles einspielen und zurechtruckeln bis wir unseren Alltag wieder ganz normal aufnehmen.


 

20.05.2022

Eine kleine aber feine Abkühlung heute Morgen in der Steinlach musste sein.

Noch ist alles ruhig.

19.05.2022

Es ist alles gerichtet und vorbereitet. Auch die "Familienwette" ist gesetzt: jedes Familienmitglied wettet wie die Verteilung der Geschlechter und Farbe ist, der Gewinner darf entscheiden in welches Restaurant es nach dem Wurf geht ;-)

Lange wird es wohl nicht mehr dauern....


14.05.2022 - der Countdown läuft! 1 Woche noch und wir machen tapfer im "Kurschritt" unsere Runden. Heute rollen wir den Teppich zusammen, stellen die Wurfkiste auf und legen alles Wichtige bereit.

Und dann kann es eigentlich losgehen in ein paar Tagen. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf die kommenden Wochen...


04.05.2022

Brüten, brüten und nochmals brüten....

"Gut Ding will Weile haben ", heißt es doch so schön. Wieviele kleine Hovis sich nun verbergen werden wir in knapp 3 Wochen wissen. Wo der Bauch noch hinwachsen soll weiß ich allerdings auch nicht so recht  ;-)

 


24.04.2022

Die Halbzeit haben wir sozusagen überschritten. In ca. 4 Wochen werden wir wieder "Welpengeschrei" und Gewusel haben. Viel Neues gibt es nicht zu berichten, außer dass Fraule das Gefühl hat, dass sich bei der werdenden  Mama die Schwangerschaft schon früher zeigt. Spazierengehen scheint eher langweilig zu sein, spielen oder "arbeiten" steht dafür hoch im Kurs. Ansonsten könnte der Tag auch schlafend verbracht werden.. ;-) 


13.04.2022

 

Heute hat Laika ihr Geheimnis gelüftet. Der Tierarzt hat uns bestätigt , dass sie tragend ist. 5 Früchte konnte er sicher feststellen, um die genaue Zahl zu bestimmen, war es noch etwas zu früh, somit bleibt die Unbekannte x - wir rechnen mit deutlich mehr Welpen, aber lassen wir uns überraschen.

Somit heisst es jetzt munter weiter brüten...

 


10.04.2022

Asky erläuft sich auf der CAC-Landessiegerschau in Sinsheim ein v2 in der Offenen Klasse. Ganz herzlichen Glückwunsch, liebe Moni!


19.03.2022

Wir waren wir Asky einen Besuch abstatten - mit Erfolg! Asky deckte Laika völlig unkompliziert und problemlos. Ab jetzt heisst es warten und brüten....

Um den 21.05.2022 erwarten wir dann die kleinen C-lis und sind seeeehr gespannt, ob Laika doch irgendwo ein Blondgen hervorzaubert ;-)